Hofbäckerei

Das Sauerteigbrot hat in unserer Bäckerei fast ein bisschen Kultstatus erlangt. Wir verwenden viel Zeit und Liebe auf den Sauerteig, der 48 Stunden lang reift, bis er zu Brot gebacken werden kann. Unsere Hofbäckerei bezieht ihre Rohstoffe von lokalen Anbietern und verwendet ausschließlich biologisch angebautes Kulturgetreide aus Västergötland, darunter Ölandsweizen, Emmer und Dinkel. Für alle, die gerne selbst backen, bieten wir dieses Mehl in der Bäckerei auch zum Verkauf an.

Unsere Sauerteigbrote wie auch unsere Zimtschnecken, die Hamburgerbrötchen usw. sind nicht nur bei uns in der Bäckerei erhältlich, sondern auch an anderen ausgewählten Orten in der Region. Die entsprechenden Termine werden jeweils in den Social Media bekanntgegeben.

Besonders beliebt bei uns sind folgende Brote:
Walnussbrot: ein helles Levain-Brot mit gerösteten Bio-Walnüssen
Krösamaja: ein saftiges Roggenbrot mit Preiselbeeren aus unserem Wald

„Beim Brot kommt es mir nicht nur auf den Geschmack an, sondern auch auf die Optik beim Servieren“, erklärt Elisabeth Erikson und fährt fort: „Wenn ich vor dem Backen die Oberfläche einritze, entstehen nachher fantastische Muster und Motive – da schmeckt das Brot fast nochmal so gut!“

Kontakt